Informationen für Besucherinnen und Besucher

Dienstag, 16. Juni 2020, 09:18 Uhr

Seit Montag, 15. Juni gelten in der Insel Gruppe die folgenden Regeln für Besuchende

  • Besuche sind täglich zwischen 13.30 und 20.00 Uhr erlaubt.
  • Händedesinfektion und Bezug einer chirurgischen Maske bei den Spitaleingängen.
  • Besuchende tragen während des Besuches durchwegs eine Maske.
  • Besuchende melden sich zuerst im jeweiligen Stationsbüro an.
  • Es dürfen sich nicht mehr als 2 Besuchende gleichzeitig im Patientenzimmer aufhalten. Die zuständige Stationsleitung kann Ausnahmen bis maximal 4 Besucher machen.
  • Besuchende mit Symptomen eines Atemwegsinfekts (Fieber, Husten, grippale Symptome) sind für Spitalbesuche nicht zugelassen.
  • Die Besuchsdauer richtet sich nach den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten.
  • Wenn möglich behalten Patientinnen und Patienten die Übersicht über die Besuchenden, sodass diese im Bedarfsfall (z.B. neue COVID-Erkrankung in einem Patientenzimmer) telefonisch erreicht werden können.  
  • Ausnahmen gelten insbesondere für Eltern erkrankter Kinder, Partnern vor Gebärenden und Wöchnerinnen, oder für Besuche von sterbenden Patientinnen und Patienten. Hier ist keine Besuchszeit vorgegeben.